28.05.2016 - Superzelle mit Hagel westlich vom Ammersee

    Servus,

    Am 28. Mai war endlich mal wieder eine klassische Alpenvorland Hp unterwegs.

    Am Nachmittag bildete sich im Allgäu ein starkes Gewitter. Es zog über Wessobrunn richtung Pähl. Dort gab es in einem kleinen Bereich größere Hagelansammlungen. Am stärksten hagelte es zwischen Wessobrunn und Rott, dort war der Hagel bis 4cm groß. bei Pähl wurde er kleiner, es bildeten sich aber auch dort größere Hagelansammlungen.

    Das Gewitter bildet sich:




    Die Strukturen werden interessanter:
















    Die Superzelle zieht über die Landschaft:


    Südlich vom Ammersee:


    Der Niederschlagskern ist scharf abgegrenzt:


    Der Kern zieht über Wessobrunn und Raisting:


    Panorama:










    Es gibt dumpfe Donnerschläge:


    Der Niederschlag kommt näher:




    Blitz an der Rückseite:


    Hagelschicht bei Pähl:






    Der Hagel hatte bei Pähl bis ungefähr 2cm Durchmesser.








    Bei Wessobrunn bildete sich in einer Wiese ein See:


    Hagelnebel:


    Bei Wessobrunn hatte der Hagel bis knapp 4cm Durchmesser.












    Zum Video

    Gruß
    Christoph
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



    Facebook